Allgemeines-1

Termine für Feuerläufe> (siehe im im linken Menue unter "Termine"
Editorial (Kommentar)
Bisherige Feuerlauf-Weltrekorde
Feuerläufe weltweit
Geschenks-Idee: Feuerlauf-Gutschein
Trainer auf Abruf
Ausbildungs-Programm
Haftungsausschluss


Bisherige Feuerlauf-Weltrekorde

Glutbahn, Feuerlaufen, WeltrekordDie bisherigen Feuerlauf-Weltrekorde stammen aus dem Jahr 2003 mit 250 Meter, aufgestellt vom Team Winkelhofer in der Steiermark und aus dem Jahr 2004 mit 290 Meter, aufgestellt vom Team Guggerbauer, ebenfalls in der Steiermark. Diese enorme Länge zeigt nicht nur auf, was alles mit mentaler Vorbereitung möglich ist, sondern auch, dass bei diesen Feuerläufen ein minutenlanger Hautkontakt mit der Glut vorhanden ist. Diese Tatsache widerlegt alle bisherigen Aussagen von Skeptikern, dass man sich beim Feuerlauf nicht verbrennen kann, da der Hautkontakt mit der Glut sehr kurz wäre, nämlich max. 0,8 sec. Beim Feuerlauf-Weltrekord waren die Feuerläufer jedoch mehr als 1 min in der Glutbahn und hatten abwechselnd (links, rechts) direkten Kontakt mit der Glutbahn.

Mit diesen Weltrekord-Feuerläufen wurde daher auch das Argument des kurzen Kontakts mit der Glutbahn gründlich widerlegt (und andere bisherige Argumente auch) ........weiter>>>


Feuerläufe weltweit

Fidschi-Inseln, Feuerlauf über glühende SteineWeltweit werden auch heute noch in zahlreichen Ländern erstaunliche Feuerläufe bzw. auch Feuertänze durchgeführt. Viele davon sind traditionelle und kultische Feuerläufe. Aber es gibt nicht nur Feuerläufe, sondern auch Stehen + Gehen über +800 Grad heiße Steine, wie hier auf dem Bild von den Fidschi-Inseln zu sehen. Daher spricht man in diesem Fall auch von Feuerschreitern. Sie schreiten langsam von einem glühenden Stein zum anderen, wobei sie oft sekundenlang auf den Steinen stehen.  Einfach unglaublich! Die physikalische Wissenschaft hat keine Erklärung dafür.

Mehr über die weltweiten Feuerläufe erfahren Sie auf den Seiten: "Geschichte des Feuerlaufs"  ......weiter>>>


Geschenks-Idee: Feuerlaufgutschein

Feuerlauf-GutscheinKennen Sie Personen in Ihrem Umfeld, für die ein Feuerlauf der besondere Anstoß sein könnte? Kennen Sie Personen, die vor Entscheidungen stehen und die einen speziellen Impuls brauchen?  Oder möchten Sie jemanden mit einem außergewöhnlichen Seminar eine besondere Freude machen?
Dann ist ein Gutschein für einen Feuerlauf sicher eine Superidee! 

Sonderaktion: Wir bieten ab Nov. 2015 Gutscheine für ein Feuerlauf-Seminar zu einem Vorzugspreis von 100,- Euro. Diese Gutscheine haben jahrelang Gültigkeit, egal, wann der Gutschein eingelöst wird. Er gilt immer! Auch wenn dann der normale Preis für ein Feuerlauf-Seminar schon viel mehr beträgt. Kein Problem! Special: Der Feuerlauf-Gutschein kann auch für ein anderes Seminar bei uns eingelöst werden.

Hinweisen möchten wir noch darauf, dass unsere Seminarpreise sehr günstig sind. So haben wir im Internet verglichen und gesehen, dass Feuerlaufseminare meist 140,- oder 180,- und sogar bis zu 240,- Euro und mehr kosten. Also daher gleich bei unserem günstigen Angebot zugreifen. Bei uns steht nicht der größtmögliche Gewinn im Vordergrund, sondern die spirituelle Erfahrung der Menschen. Unsere Teilnehmer lernen neue Fähigkeiten kennen, die sie bereits besitzen. Und das wollen wir einem breiten Publikum ermöglichen. Bestellungen einfach via mail. Vielen Dank!


Trainer auf Abruf

Feuerlauf: Trainer auf AbrufWollen Sie einen Feuerlauf für Ihre Firma, eine Institution oder einen Verein organisieren? Oder suchen Sie ein Highlight für ein seminar oder einen Workshop? Kein Problem! Wir bieten Trainer auf Abruf, die sowohl im In- als auch im Ausland Feuerläufe leiten und durchführen! Wie funktioniert das?

Am besten Sie senden ein mail mit Ihren Vorstellungen und Wünschen und wir machen ein Angebot. Diplom-Feuerlauf-Trainer Wolfgang Hauptwall von der MENTALAKADEMIE-AUSTRIA kommt gerne überall hin, auch ins Ausland. Abgesehen von den Reise- u. Unterkunftsspesen beträgt das Trainerhonorar pro Tagesveranstaltung  ab 800,- Euro (abhängig vom Aufwand, Fahrzeit u. von der Personen-anzahl). 

Der Preis ist abhängig davon, ob nur eine Feuerlauf-Einlage gewünscht wird (z.B: Feuerlauf-Demo bei einem Event, bei einer Geburtstags-Party als Überraschung, bei einer Firmenfeier u.ä.m.) - oder ob Feuerlauf-Teilnehmer bei dem gewünschten Feuerlauf dabei sind. Dann müssen die Teilnehmer/Innen nämlich in einem halbtägigen Feuerlauf-Seminar entsprechend vorbereitet werden. Beim angegeben Preis von 800,- Euro sind bis zu 10 Teilnehmer integriert; bei 900,- Euro bis zu 12 TN und bei 1.000,- Euro bis zu 15 TN. Es kommt keine MWSt. zur Anrechnung.
Die Preise beziehen sich nur auf das Trainerhonorar. Holzbeschaffung und Organisation des Feuerlaufs inkl. Seminarraum sind vom Veranstalter zu stellen. Reise- und Übernachtungskosten kommen extra zum Tragen.


Ausbildungsprogramm

rubbecher-54.jpg (1639 Byte)Wir bieten im Rahmen der MENTALAKADEMIE-AUSTRIA nicht nur eine Ausbildung zum Diplom-Feuerlauf-Trainer an, sondern auch ein breites Ausbildungs-Programm. Das beginnt bei Mentaltrainings-Seminaren, geht über ein allgemeines Trainer-Zertifikat bis hin zum Diplom Mentaltrainer. Es gibt auch Fernkurse! Mehr darüber erfahren Sie beim Punkt "Ausbildungsprogramm". ....weiter>>>


Haftungsausschluss

Termin-Verschiebungen/Absagen: Da die Feuerläufe immer vom Wetter   wie auch noch von anderen Faktoren wie. z.B: von der Mindest-Teilnehmerzahl abhängig sind, können die Termine nie 100%-ig im voraus fixiert werden. Es kann daher vorkommen, dass Feuerläufe abgesagt, bzw. verschoben werden müssen. Bei wechselhaften und unsicheren Wetterverhältnissen (Regen oder Sturm) kann es auch vorkommen, dass Feuerläufe auch noch am gleichen Tag abgesagt, bzw. terminlich oder zeitlich verschoben werden müssen; z.B: die Beginnzeit für das Seminar nach hinten verschoben werden muss.   Für all diese Faktoren übernehmen wir keinerlei Haftung und gewähren auch keinen Kostenersatz, da es sich um höhere Gewalt handelt.
Wir stellen die aktuellen Informationen immer auf unsere Homepage www.feuerlaufen.info oder auch auf www.mentalakademie-austria.com

Um unnötige Anfahrten zu vermeiden, ist es daher sehr wichtig, VOR der Abfahrt zum Feuerlaufplatz entweder auf die angeführten Homepages zu schauen, oder sich telefonisch unter 0650/61-66-002 zu erkundigen, ob der Feuerlauf stattfindet. Wie erwähnt, kann der  Feuerlauf auch aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl abgesagt werden. Wir bemühen uns natürlich auch alle angemeldeten Teilnehmer vorher von Verschiebungen zu verständigen (telefonisch oder via mail) haben aber nicht immer alle Daten zur Verfügung, da es auch immer wieder Teilnehmer gibt, die einen Gutschein geschenkt bekommen haben, und wir von diesen Teilnehmern im Normalfall keine Daten haben. Kommt es zu einer Absage bzw. Terminverschiebung können wir keinerlei Kosten für Zeitaufwand, Anfahrtskosten oder Übernachtungskosten etc. erstatten.

Lauf in Eigenverantwortung: Die Feuerlauftrainer können jede/n Feuerläufer/-In gut und professionell auf den Feuerlauf vorbereiten, können aber nicht wissen, ob der/die   jeweilige Feuerläufer/-In  auch innerlich bereit ist. Dazu ist ein innerliches OKAY erforderlich - und dieses kann nur der/die  jeweilige Feuerläufer/-In selbst spüren. Daher kann von uns auch keinerlei Garantie für eine 100%ige Sicherheit gegeben werden, dass es keinerlei Verletzungen oder Brandblasen gibt. Jeder läuft freiwillig und in Eigenverantwortung! Im Normalfall gibt es auch keine Probleme. Wir können jedoch  keinerlei Haftung für etwaige Folgen übernehmen. Jeder kann laufen, aber niemand muss laufen. Durch die Teilnahme am Feuerlauf erklärt sich jede/r Teilnehmer/-in damit einverstanden.


<<<zurück

Feuerlauf, Feuerlaufen

weiter >>>