Feuerlaufen - eine wunderbare Sache!
Editorial von Dipl. Mental- u. Feuerlauftrainer  Wolfgang Hauptwall

Wolfgang Hauptwall Diplom-FeuerlauftrainerLiebe Leserin, lieber Leser!

Feuerlaufen ist in der Tat eine wunderbare Sache. Es gibt ja auf dem Sektor Mentaltraining oder Persönlichkeits-Entwicklung viele Seminare und Weiterbildungs-Möglichkeiten. Aber gerade der Feuerlauf nimmt hier eine Sonderstellung ein. Im Vergleich dazu gibt es auch nicht allzu viele Feuerlauf-Seminare, hingegen doch eine große Anzahl an Mentaltrainings- und Persönlichkeits-Seminaren.  Was ist nun das Besondere am Feuerlauf? Was unterscheidet ein Feuerlauf-Seminar von anderen Seminaren?

Am Ende warten die glühenden Kohlen
Mit dieser einfachen Formel könnte man den Unterschied zu einem herkömmlichen Mentaltraining beschreiben, wenn da nicht noch mehr wäre. Schauen wir uns das einmal gemeinsam an.

Man ist aktiv und selbst "Hauptdarsteller" 
Ein Feuerlauf-Seminar ist ein Aktiv-Seminar! Das beginnt schon beim Aufbau des Holzstoßes und geht bis zum endgültigen Lauf. Man ist also nicht nur Zuhörer oder Zuschauer, der passiv an einem Vortrag teilnimmt, sondern man ist AKTEUR - man ist mitten drin und in Aktion. Der Feuerläufer ist sozusagen der "Hauptdarsteller" des Seminars.  

In ein Feuerlauf-Seminar geht man daher grundsätzlich mit einem anderen Bewusstsein. Ein Feuerlauf lässt niemanden kalt, im wahrsten Sinne des Wortes! Und es ist dabei egal, ob es der erste, dritte oder 10. Feuerlauf ist. Immer wieder ist es eine große Herausforderung - und jeder Feuerlauf ist anders. Daher ist es auch immer wieder neu und erfordert jedesmal höchste Konzentration und  Aufmerksamkeit. 


Der Feuerlauf schweißt zusammen
Wie kaum ein anderes Seminar, so schweißt der Feuerlauf enorm zusammen. Jeder ist irgendwie in der gleichen (Ausnahme-) Situation - und hat meist ein mulmiges Gefühl in der Magengegend. Man braucht und bekommt die Verbundenheit und Kraft aus der Gruppe.

In einem normalen Seminar kommt es durchaus vor, dass jemand früher geht. Sei es, dass ER/SIE zum Bus oder Zug muss oder noch einen Termin hat. Ich kann mich an viele Seminare erinnern, wo Leute z.B: 1 oder 2 Std. früher  weggingen. Eine durchaus verständliche Sache. Aber bei einem Feuerlauf-Seminar wäre das undenkbar und ist auch noch nie vorgekommen. Denn damit  wäre ja der ganze Sinn des Seminars verloren. Alle warten gemeinsam und ganz gespannt auf das große Finale, auf das große Abenteuer, auf den Höhepunkt! Das ist auch das Besondere daran.

Nicht nur Theorie, sondern Praxis

Glutbahn für den FeuerlaufEin weiterer Unterschied zu anderen Seminaren ist eben die praktische Erfahrung. In vielen Seminaren hört man, was mentalmäßig alles möglich ist. Man lernt Theorie - und kann diese glauben oder auch nicht. Bei einem Feuerlauf-Seminar steht am Ende der Beweis - und jeder Feuerläufer, jede Feuerläuferin erlebt es hautnah, spürt es am eigenen Leib. Der Lauf über die glühenden Kohlen ist ein gigantisches Erlebnis. Das ist nicht nur Theorie, das ist erlebte Praxis! Eine wunderbare und beeindruckende Praxis.


Die Angst verwandelt sich in Freude
Das für mich wohl schönste Erlebnis ist die Umwandlung der Angst in Freude. Wenn man den Feuerlauf geschafft hat, dann wird ein riesiges Potential an Freude frei. Jene Energie, die vorher durch die Angst "gefangen" war, wird dann blitzartig transformiert und in Freude umgewandelt.  Ein gigantisches Erlebnis!
Es ist verständlich, dass besonders am Anfang eines jeden Seminars auch eine bestimmte Ungewissheit, Skepsis, Anspannung und meist auch Angst zu bemerken ist. Das ist durchaus normal. Der oder die Trainer bauen Ängste dann aber sukzessive ab --- und Zuversicht auf, und zwar soweit, dass meist alle Teilnehmer am Ende dann tatsächlich über die Bahn aus glühenden Kohlen laufen. Anschließend fühlt man sich ungemein gut und befreit. 

Grund genug, selbst auch mal einen Feuerlauf zu absolvieren
Ich kann es jedem nur empfehlen! Man erlebt neue Dimensionen, sprengt seine bisherigen geistigen Begrenzungen, bekommt neue Perspektiven .... und  .. und...
Wann der nächste Feuerlauf stattfindet, sehen Sie unter dem Pkt. Termine. Ich würde mich freuen, Sie/Dich dort begrüßen zu können.


Diplom-Feuerlauftrainer-Ausbildung


Feuerlauf- und Mentaltrainer
Aufgrund von gezielten Nachfragen haben wir (die Mentalakademie-Austria) ein sehr interessantes Ausbildungsprogramm erstellt. Dieses Programm beinhaltet seltene und vor allem auch sehr zukunftsorientierte Ausbildungsformen, und zwar:
- Diplom Mental-Trainer 
- Diplom Feuerlauf-Trainer
- allgemeines Trainer-Zertifikat.

Hier finden Sie Näheres zur Ausbildung zum Dipl. Feuerlauftrainer  
Hier finden Sie das Ausbildungsprogramm der Mentalakademie-Austria



In diesem Sinne wünsche ich allen Leserinnen und Lesern ein  gigantisches Feuerlauf-Erlebnis, welches sicherlich bisherige geistige Begrenzungen  sprengt und neue Dimensionen oder neue Perspektiven eröffnet. Ich würde mich freuen, Sie/Dich bei einem Feuerlauf, einem Seminar oder bei einem Ausbildungsprogramm begrüßen zu können! 

Wolfgang Hauptwall, 
Dipl. Mental- und Feuerlauftrainer, Graz.


<<< zurück

Feuerlauf

  weiter>>>